Freitag, 17. November 2017

Klein und bunt

Für meine Tochter habe ich kleine Servietten gemacht für den alltäglichen Gebrauch. Da sie zwei kleine Kinder hat, sollten die Servietten unempfindlich und relativ pflegeleicht sein.
Ich habe sie in Halbleinen gewoben, das ist gut waschbar. Bei der Bindung habe ich mich für eine Krepp-Bindung entschieden. Die hat soviel Struktur, dass die Servietten kaum gebügelt werden müssen.
Für die bunten Ränder konnte ich viele kleine Restspulen aufbrauchen!


Für die Weberinnen:
Kette: Baumwolle NeB 12/2, 12 Fäden pro cm
Schuss: diverse Leinengarne
die Patrone:

Kommentare:

  1. So nette Servietten!
    Danke auch sehr für die Patrone!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, klein aber fein!
    Mit vielen Grüßen
    Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Diese Servietten gefallen mir ausgesprochen gut! Sie sind bestimmt sehr praktisch und durch die bunten Farben haben sicher auch die Kinder ihre Freude damit. Ehrlich gesagt, würde ich sie am liebsten sofort nachmachen ... Danke für die Patrone!
    Lieben Gruß, Sigrid

    AntwortenLöschen